TouringLine

The TouringLine loudspeaker performs its scalable service in line array or groundstack and can be used for events of 1,000 - 15,000 people.

Application

  • • FOH-System von 1.000-15.000 Personen
  • • Sidefill / Outfill für große Bühnen
  • • Festinstallation
  • • Skalierbar bis 24 Elemente

12″ Line-Array Lautsprecher

Die Einführung von Line Arrays hat die Veranstaltungsindustrie revolutioniert. Eine Revolution von schräg oben. Präzise Richtwirkung, erhöhte Reichweiten, kompakte Transportvolumina sowie planbare, akustische Ergebnisse – ein Quantensprung in der Veranstaltungstechnik. Das TouringLine ist unser aktuelles Spitzenprodukt und das Ergebnis einer intensiven Forschung, Entwicklung und Optimierung aller Bestandteile. Kein Handgriff, über den wir uns keine Gedanken gemacht hätten, keine Anforderung, die nicht in eine Zielvorgabe umformuliert wurde. Das TouringLine setzt einen Maßstab für die Line-Array-Technik. Nicht mehr, aber vor allem nicht weniger.

Das TouringLine ist ein 2-Wege Line-Array-Lautsprecher, welcher über eine eingebaute passive Frequenzweiche angesteuert wird. Er ist bestückt mit einem direkstrahlenden 12″ Neodym-Tiefmitteltonlautsprecher sowie einer Wavefomer / Treiber Kombination. Der Waveformer sitzt auf einem hochbelastbaren 1.4″ Treiber und hat ein Abstrahlverhalten von 90°x10°. Durch den im Tiefmitteltonbereich verwendeten 12″ Treiber erreichen wir das, was vielen sogenannten Compact-Arrays fehlt: akustischer Bottom. Das TouringLine hat einen satten Grundton und ermöglicht durch seine Leistungsfähigkeit eine tiefe Trennfrequenz zu den Subwoofern. Für viele Anwendungen kann das TouringLine daher auch ohne zusätzliche Bässe genutzt werden.

Einfaches Handling erspart Zeit und Geld

Bei der mechanischen Inbetriebnahme ermöglicht unser „Quick-Rig“ System ein schnelles und einfaches Handling: Die Winkeleinstellungen zwischen den Systemen kann „offline“ getätigt werden, um dem Anwender komplizierte Rigging Prozeduren zu ersparen. Durch die Verwendung von T6 Aluminium in Kombination mit hochfestem Stahl konnten wir das Gewicht auf nur 29 kg pro Element reduzieren. Damit bleibt ein 6er Array inkl. Rigging Frame unter einem Gesamtgewicht von 200kg.

BGV C1 zertifiziert für bis zu 24 Modulen

Das verfügbare Zubehör rundet die Nutzung des Touring- Line-Systems sinnvoll ab: Ein passender Dolly zum TouringLine ermöglicht den bequemen Transport von bis zu 12 Elementen und in seiner oberen Abdeckung finden sowohl Rigging-Frame als auch weiteres Zubehör Platz. Mit einer Breite von 80 cm hat er ein perfektes, truckkompatibles Transportmaß. Der Rigging-Frame ist aus hochfestem Stahl gefertigt und für eine schnelle und einfache Anwendung mit einem umfangreichen Aufdruck beschriftet. Das gesamte Riggingsystem des TouringLine ist für eine Anwendung von bis zu 24 Modulen an einem Frame gemäß BGV C1 zertifiziert (Prüfzertifiakt auf Anfrage).

Ease-Focus GLL. Daten download

In Kombination mit der Ease Focus 2 Software und unseren Lautsprecherdaten lassen sich die TouringLine-Module in kurzer Zeit simulieren sowie Informationen zum Rigging des geplanten Linearrays mit großer Planungssicherheit ermitteln. Im Download stellen wir Ihnen die GLL. Datei zur Verfügung.

Die bestmögliche Ansteuerung des TouringLine wird über unsere Systemendstufen erreicht. Alle notwendigen Setups sind an Bord, alle relevanten und benötigten Parameter innerhalb weniger Sekunden gesetzt, und das TouringLine unkompliziert in Betrieb genommen.

Anwendung

• Als FOH-System von 1.000- 15.000 Personen nutzbar
• Sidefill / Outfill für große Bühnen
• Für Festinstallation geeignet
• BGV C1 zertifiziert bis zu 24 Module (Prüfzertifiakt auf Anfrage)

Ausstattung

• 12″ Hochleistungs-Neodym Tiefmitteltonlautsprecher
• 1.4″ Hochleistungs-Neodym Kompressionstreiber
• 3″ Schwingspule auf DoubleV Waveformer
• Nach Schutzart IP-54 klassifiziert
• 3 Neutrik Speakon NL4 Anschlüsse
• Passive Frequenzweiche mit Phasenkorrektur (PPCN Technologie)
• Polyurea-beschichtetes Birkensperrholzgehäuse mit Beschlägen aus T6 Aluminium und Stahl

Messdaten

Messdaten-Grafik Frequenzgang mit Processing und Impedanz
Messdaten-Grafik zum horizontalen und vertikalen Abstarhlverhalten des AD-Systems Linearray
Anmerkungen zu technischen Daten und Diagrammen:

  1. Leistungsspezifikationen: Alle akustischen Daten sind auf näc hstgelegene ganzzahlige Werte gerundet. Für die Erreichung der spezifizierten Leistungen sind entweder DSP Endstufen oder externe DSP mit den von AD-Systems zur Verfügung gestellten Parametern notwendig.
  2. Frequenzgang: Übertragungsbereich des Gesamtsystems (Lautsprecher + DSP mit entsprechendem Preset), in welchem der Schalldruckpegel nicht mehr als 6 dB vom Kennschalldruck des Lau tsprechers abweicht.
  3. Belastbarkeit: Basiert auf der AES Belastbarkeit der verwend eten Lautsprecherkomponenten.
  4. Kennschalldruck: Schalldruckpegel, welchen der Lautsprecher bei 1 Watt an Nennimpedanz in 1 Meter Entfernung erzeugt.
    Messumgebung: Vollraum im Fernfeld des Lautsprechers.
  5. Maximaler Schalldruckpegel: Kalkuliert auf Basis des Kennsch alldrucks und der angegebenen Spitzenbelastbarkeit.
  6. Darstellungsauflösung: Zur besseren Lesbarkeit wurde bei alle n Graphen eine 1/6-Oktav-Glättung angewandt.
    Änderungen der Daten, die dem technischen Fortschritt dienen, vorbehalten.

Linearray Zubehör

Für das TouringLine sind verschiedene Riggingvorrichtungen sowie Transportmittel für den schnellen und problemlosen Einsatz in einer Vielzahl von Anwendungen erhältlich.
Der TouringLine Bumper ermöglicht das Fliegen von bis zu 24 TouringLine Elementen und ist hierfür nach BGV C1 zertifiziert. Dabei findet dieser Bumper sowohl im Flugbetrieb als auch im Stacking-Betrieb Anwendung. Der TouringLine Light Bumper ist für die Anwendungen mit bis zu sechs TouringLine Elementen ausgelegt. Zum einfachen und sicheren Transport von bis zu 12 TouringLine Modulen inkl. Bumper und Zubehör ist der TouringLine Transportwagen „Dolly“ erhältlich. Der mit vier hochwertigen TENTE Blue-Wheels ausgestattete Dolly hat Truckmaß mit 80 x 97 cm Standfläche.

Abbildung Zubehör für Touringline

Ausschreibungstext

Professionelles 2-Weg Fullrange-Lautsprechersystem mit 12“ Neodym-Tiefmitteltonlautsprecher und 1.4“ Neodym-Hochtontreiber zur Anwendung als Linien-Quelle (Line-Array). Tiefmitteltonlautsprecher in einem optimal abgestimmten Bassreflexgehäuse montiert; Hochtontreiber an ein 90° x 10° Constant Directivity Waveformer gekoppelt. Passive Frequenzweiche mit Phasenkorrektur (PPCN Technologie). Kurzzeitig (Peak) belastbar mit bis zu 2.500 W erzeugt der Lautsprecher einen maximalen Schalldruck von 133 dB. Sehr weiter Übertragungsbereich von 70 Hz bis 17 kHz. Gehäuse aus wetterfesten 15 mm Birkensperrholz, mit Polyureabeschichtung in schwarz. Optional alle RAL-Farbtöne möglich. Ballwurfsicheres, pulverbeschichtetes Schutzgitter aus Stahl mit 70% Durchlass und rückseitig verklebtem Akustikschaumstoff in passender Farbe. Flexible und leicht anwendbare Flugmechanik am Gehäuse montiert. In Verbindung mit dem separat erhältlichen Bumper ist geflogener und gestackter Betrieb möglich. Flugsystem und Bumper besitzen hierbei eine Zertifizierung gem. BGV-C1 für die Verwendung von bis zu 24 Einheiten. CAAD Simulationsdaten für ULYSSES und EASE sind verfügbar.

Optionale Ausstattung:
Flugrahmen (Bumper) für max. 24 Elemente
Flugrahmen klein (Light Bumper) für max. 6 Elemente
Transportwagen (Dolly) mit LKW-Norm-Maßen für max. 8 Elemente inkl. Bumper und Zubehör
Sonderfarbe: alle RAL- und NCS-Farben

Technische Daten:
Akustik Design: Linienquelle, Passivlautsprecher, 2-Wege, Baßreflex / Hornladung
Bestückung: 12“ Tiefmittelton mit 3.5“ Schwingspule / 1.4“ Hochton  mit 3“ Schwingspule auf DoubleV Waveformer
Belastbarkeit (nominal): 700 Watt
Belastbarkeit (Programm): 1400 Watt
Belastbarkeit (Peak): 2.500 W
Kennschalldruck: 99 dB (60Hz – 1kHz), 110 dB (1kHz-10kHz)
Maximaler Schalldruck: 133 dB, Einzelelement
Übertragungsbereich: 70 Hz – 17 kHz
Nennabstrahlwinkel (h x v): 90° x 10°
Nennimpedanz: 8 Ohm

Ausstattungsmerkmale
Gehäuse: 15mm Multiplex-Birkenholz-Gehäuse, Trapezförmig, polyurea beschichtet
Schutzgitter: ballwurfsicheres pulverbeschichtetes Hex-Stamp-Stahlgitter
Rigginghardware: T6 Aluminium und hochfester Stahl, schwarz pulverbeschichtet
Anschlüsse: 3x Neutrik NL4 Speakon oder PG Verschraubung mit Kabelauslass
Frontdesign: Akustikschaum innenliegend in Gehäusefarbe
Abmessungen (B x H x T): 700 x 329 x 400 mm
Gewicht: 29 kg

CAAD Simulationsdaten: ULYSSES, EASE

Fabrikat: AD-Systems
Typ: TouringLine

Produkt Hotline für AD-Systems Lautsprecher

Lautsprecher aus der Touring-Serie

Verschaffen Sie sich einen Überblick über weitere High-End Lautsprecher aus unserem Hause. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen jederzeit zur Seite. Tagesaktuelle Preise für unsere Line-Array Lautsprecher sowie den aktuellen Produktkatalog erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Zur Produktübersicht unserer Touring-Lautsprecherserie

Details
|
Prinzip
2-Weg Bassreflex, semi-aktiv
Übertragungsbereich (-6 dB)
70 Hz - 17 kHz
Kennschalldruck 1W / 1 m
100 dB (Vollraum)
Maximaler Schalldruck
133 dB (SPL peak / 1 m, Einzelelement)
Horiz. Abstrahlwinkel (-6 dB)
90°
Vertik. Abstrahlwinkel (-6 dB)
10°
Belastbarkeit
RMS 700 Watt
program 1.400 Watt
peak 2.500 Watt
Nennimpedanz
8 Ω
Schallwandler / Komponenten
|
Tiefton
12“ Neodym-Woofer mit 3.5“ Schwingspule,
Membran feuchtigkeitsabweisend beschichtet
Nennimpedanz
8 Ω
Belastbarkeit
700 Watt AES
2.500 Watt Peak
Kennschalldruck
99 dB, 1Watt @ 1m
Hochton
1.4“ Neodym-Kompressionstreiber mit 3“ Schwingspule
Nennimpedanz
8 Ω
Belastbarkeit
110 W AES / 400 W Peak
Kennschalldruck
111 dB, 1Watt @ 1m
Horn
DoubleV-Waveformer, 90°x 10°
Frequenzweiche
Passive Frequenzweiche mit Phasenkorrektur (PPCN Technology)
Trennung mit 12dB/12dB bei ca. 1.1 kHz
Gehäuse
|
Gehäuse
Trapezförmig, je 5° Seitenwinkel, Polyurea-beschichtetes 15mm Birkensperrholzgehäuse mit Beschlägen aus T6 Aluminium und Stahl.
AD-Systems Lautsprecher sind nach Schutzart IP-54 klassifiziert
Rigginghardware
QuickRig Hardware aus T6 Aluminum und hochfesten Stahl, schwarz Pulverbeschichtet
Farbe
schwarz, weiß, RAL oder NCS Farben
Gitter
Ballwurfsicheres Frontgitter, pulverbeschichtetes 2mm Stahlblech mit Hexagonal-Lochung, bezogen mit schwarzem Akustikschaum
Anschlüsse
3x Speakon NL4 MP (1+/1-)
Abmessungen (B x H x T)
70 x 33 x 40 cm
Gewicht
29 kg
TL – Rigging Frame

TL – Rigging Frame

Der Flugrahmen ermöglicht das Fliegen von bis zu 20 TL-Module und ist hierfür nach BGV C1 zertifiziert. Dabei findet dieser Rahmen sowohl im Flug- als auch Stacking-Betrieb Anwendung. Bestellnummer: 7011000117

TL – Touringline Dolly

TL – Touringline Dolly

Der Transportwagen ermöglicht ein einfaches und sicheres transportieren von bis zu 6 TL-Module. Verstaut im Deckel auch das "Rigging Frame" und verfügt über ein zusätzliches Fach für Audiozubehör (Pinne, Kabel). Der mit vier Blue-Wheels ausgestatte Dolly hat truckformatkompatible Abmessungen von 80 x 120 cm. Bestellnummer: 7011000134

TL – Rigging Frame kompakt

Der kompakte Flugrahmen ist für Anwendungen mit bis zu  maximal 6 TL-Module ausgelegt. BGV-C1 zertifiziert. Abmessung: 69 x 53 x 10,5 cm (LxBxH) - Gewicht: 4,6 kg. Bestellnummer: 7011000116

TL – Kugelsperrbolzen 25/10mm

Kugelsperrbolzen zum Verbinden der Line-Array Module. Pro Lautsprecher werden 3 Stück benötigt. Bestellnummer: 7011000132

TL(C) – Riglink M12

TL(C) – Riglink M12

Dieser Riglink mit M12 Innengewinde, ermöglicht das Fliegen von 4x TouringLine-Module oder 6x TouringLineCompact-Module. Bestellnummer: 7100000919

TL(C) – Bumper Riglink

TL(C) – Bumper Riglink

Der Bumper Riglink ermöglicht das Fliegen von 20x TouringLine-Module als auch TouringLineCompact-Module und ist hierfür nach BGV C1 zertifiziert. Bestellnummer: 7100000413

LAP-TEQ Inclinometer

Das LAP-TEQ Inclinometer dient zur Messung der Neigung des Line-Arrays. Es besteht aus dem Sensor und der Ableseeinheit. Im Sensor ist zur Visualisierung der Neigung noch ein Laser eingebaut, der die Endposition des Arrays zeigt
Display Unit - Bestellnummer: 7011000162
Sensor Unit - Bestellnummer: 7011000163

Jano Menzel (LMV Veranstaltungsservice Herne):
Das Touringline überzeugt durch guten Klang, Dynamik und viel Headroom gerade im Low-Mid Bereich, auch bei herausfordernder Location. Dabei wurde ein einfaches und schnelles Rigging nicht vernachlässigt. Keinen Lautsprecher in die Hand nehmen, Dollys vorgewinkelt unter den Hängepunkt schieben, hochfahren, nächsten Dolly drunter, fertig. Durch die Wendebuchse werden 50% Verkabelung gespart und machen den Auf- und Abbau noch schneller. Alles in einem ist das TouringLine Line Array ein robuster, tourfähiger Lautsprecher welcher durch gute Klangcharakteristik, schnelles und einfaches Rigging sowie gute Performance auch auf großer Strecke überzeugt.